Impressions of a City

Probepartitur 40 Jahre jung

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

 

  • Stufe: A / CJ
  • Besetzung: Blasorchester/JBO
  • Dauer: 4:30 min
  • Partitur: ja
  • Direktion: nein
  • Format: A3
  • Layout: PC-Ausdruck
  • Verlag: Eigenverlag
  • Verkaufspreis: € 69,90
  • Verkaufspreis inkl. 3 zusätzlicher Partituren: € 79,90


Werkbeschreibung:

Dieses einfache, aber effektvolle Blasorchesterwerk der Stufe A bzw. CJ entstand anlässlich eines Kompositionswettbewerbes des ÖBV bzw. der ÖBJ, bei dem es mit dem 2. Preis ausgezeichnet wurde. Es vermittelt drei unterschiedliche Stimmungsbilder einer Großstadt.

In der „Rush-Hour“ erlebt man zunächst den morgendlichen Berufsverkehr mit Staus und Hektik. Das Stück beginnt in raschem Tempo und nach wenigen Takten ist man bereits mitten im Geschehen. Plötzlich ertönt Sirenengeheul und schon hört man ein Einsatzfahrzeug vorbeirasen, ungeduldige Verkehrsteilnehmer hupen wild durcheinander.

Schauplatzwechsel: In einer Großstadt finden Erholungssuchende auch ruhige Parks und Grünanlagen, wo man bei einem Spaziergang Abstand vom Großstadttrubel finden kann. Nicht selten trifft man hier auch Liebespaare an, wovon die „Romanze im Park“ erzählt.

Abends stürzen sich viele Stadtbewohner und Touristen gerne ins „Nightlife“ und feiern gemeinsam in Lokalen und auf Plätzen rauschende Partys. Lateinamerikanische Rhythmen heizen die Stimmung so richtig an und oftmals dauern die Feste bis in die frühen Morgenstunden.