Dirigierworkshop der BAG Tulln in Heiligeneich

Auf Einladung der BAG Tulln leitete ich am 5. Oktober 2013 in Heiligeneich im Zuge einer Lehrprobe mit dem örtlichen Musikverein einen Dirigierworkshop. Neben interessierten Musikkollegen aus der Umgebung nahmen sogar Orchesterleiter aus der BAG Mistelbach und Gmünd am Workshop teil. Da das Programm für die Literatur der Stufe A und B konzipiert war, studierte ich mit dem sehr aufmerksamen Kursorchester meine Werke “Impressions of a City” (A bzw. CJ)  und “A little Piece of Happiness” (B bzw. DJ) ein. Anschließend hatte ich noch Gelegenheit, weitere Werke mittels Ton- und Notenbeispielen vorzustellen und einen Überblick über das Spektrum meiner Kompositionen zu geben. Besonders interessant wurden dabei auch die Entstehungsgeschichten und Anlässe zu den Stücken empfunden. Bei der abschließenden Einladung zum Abendessen konnte ich die Teilnehmer noch besser kennenlernen und mit ihnen diverse Fragen erörtern.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ich möchte mich nochmals sehr herzlich bei Bez.kpm. Bernhard Hilbinger für die Einladung und die Möglichkeit zur persönlichen Vorstellung in “seiner“ BAG bedanken und danke v.a. auch Kpm. Karl Luger und seinen MusikkollegInnen des Musikvereines Heiligeneich für die freundliche Aufnahme und eifrige Mitarbeit. Ich habe mich über euer positives Feedback sehr gefreut und wünsche euch weiterhin viel Erfolg!